Beratung und Coaching

Die Macht der Gewohnheit

Gewohnheiten geben Sicherheit und leiten uns durch den Tag. Diese Verhaltensmuster können sich aber auch nachteilig auswirken und zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Verschiedene Auslösereize können dafür sorgen, dass ein bestimmtes Verhalten dauerhaft wiederholt werden muss. Gewohnheiten können somit zur Sucht bzw. zum Zwang werden. Diese Verhaltensmuster im ersten Schritt zu erkennen, sie dann zu stoppen und durch andere Handlungen zu ersetzen,  stellt für Betroffene eine große Herausforderung dar.

Wir lassen Sie hiermit nicht allein

Gemeinsam mit den Experten des Eichenberg Instituts unterstützen wir Sie dabei, Verhaltensmuster zu analysieren, Suchtgefahren zu erkennen und sich von ungesundem Verhalten zu befreien. Ortsungebunden und zeitlich flexibel können Sie über unsere Coaching-Hotline einen kurzfristigen, vertraulichen Beratungstermin vereinbaren.

Kostenfreie Beratung

Wählen Sie die kostenfreie Rufnummer des Eichenberg Instituts, geben Sie Ihren Namen, die Kennung „IKK Beratung“ und drei mögliche Rückruftermine inkl. der Rufnummer, unter der Sie ein Experte des Eichenberg Instituts erreichen kann, an. Sie werden dann innerhalb Ihrer gewünschten Zeit zurückgerufen.

Versicherte der IKK Südwest erreichen die Hotline montags bis freitags von 8:00 Uhr – 17:00 Uhr.



WEITERE INFORMATIONEN

Mehr über das Eichenberg Institut erfahren Sie auf der Website.

Haben Sie Fragen?

Ihr persönlicher Kundenberater berät Sie gerne.
Foto Ankner
Angelina Ankner06 51/99 98-2824E-Mail